Excite

Das kann sich "Riechen" lassen: Die Top 10 der beliebtesten Damendüfte

Parfümerien sind eigentlich immer recht gut besucht: Frauen sind ganzjährig auf der ständigen Suche nach dem verführerischsten, blumigsten oder frischesten Duft der Saison. Da wird "Mann" sicherlich nicht falsch liegen, wenn er an Weihnachten dann der zu Beschenkenden diesen Wunsch von den Augen abliest. So kann "er" "ihr" eine große Freude unter dem Weihnachtsbaum bereiten.

Damit die Männerwelt bei der Riesenauswahl an Damendüften schnuppernderweise auch auf die richtige Fährte gelockt wird, haben wir hier die Top 10 der beliebtesten Damenparfüms zusammengestellt:

Mit Abstand die Nummer 1 auf der Liste ist das Eau de Parfum "Magnifique" von Lancome. Mit seinem roten Flakon springt es sofort ins Auge und vereint frauliche Leidenschaft, Vitalität und Schönheit in seinem sinnlichen Duft aus Rose und Safran. Gefolgt wird Lancome von dem verrückten Tattookünstler Ed Hardy und seinem Duft "Ed Hardy Woman": Das extravagante Äußere des Parfüms lässt die poppige Fruchtexplosion des Inhalts schon erahnen. Tropischer Mango, Walderdbeere und Ruby Red Grapefruit gepaart mit schwarzen Freesien ergeben einen blumig und zugleich herb-rockigen Duft.

Platz 3 und 4 besetzt das itaienische Designer-Duo Dolce & Gabbana. "The one" ist eine orientalisch-blumige Komposition aus Lilie, Pflaume und Vanille und in seiner glamourösen Goldverpackung garantiert eine wahre Augenweide auf jedem Parfümtisch. Das mediterrane "Light blue" präsentiert hingegen seinen Duft aus sizilianischer Zitrone, Granny Smith Apfel und Glockenblume. Jasmin, Bambus und weiße Rosen gepaart mit Zedernholz, Ambra und Moschus fügen diesem Duft eine frische und verführerische Note hinzu.

Auf Platz 5 liegt der italienische Stilist Armani mit seinem Eau de Parfum "Armani code". Es verführt den sensiblen Geruchssinn in sommerliche Duftgefilde mit einem Hauch von Orangenblüten und -schalen, während Jean-Paul Gaultier mit seinem frischen "Ma Dame" auf Platz 6 eher neben Orangenschalen auch auf einen Spritzer frischer Rose und Grenadine schwört.

Escada verführt die Sinne auf Platz 7 mit seinem "Incredible me" durch einen Hauch asiatischer Exotik, während auf Platz 8 Coco Chanel mit ihrem frisch- orientalischen Duft "Coco Mademoiselle" die Frauen- und auch Männerherzen gekonnt betört.

Cloè interpretiert auf Platz 9 in ihrem gleichnamigen Parfüm die Rose als Hauptduftnote neu, sie wirkt hier eher warm, elegant und dabei unglaublich verführerisch. Zu guter Letzt darf auch Jil Sander nicht fehlen: Auf Platz 10 begegnet "frau" hier mit dem Eau de Parfum "Style" einer Duftsinfonie in Weiß: Edle Hölzer gemischt mit Freesie, Mango, Magnolie, Jasmin und rosa Pfeffer ergeben ein wahres Feuerwerk puristischer Eleganz.

Quelle: besten.welt.de, douglas.de
Bild: art_es_anna (Flickr)

Petra Maria Scheid

Am allerbesten aber duftet FEENHERZ. Das ist ein Parfum dem keiner widerstehen kann. ganz toll

2014-06-01 06:17:28

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014