Excite

Mode für den Weihnachtsbaum: Christbaumschmuck für jeden Typ

Begeisterte Weihnachts-Schmücker sind alle Jahre wieder zu Weihnachten auf der Suche nach neuen, dekorativen Ideen, um das Haus und vor allem den Weihnachtsbaum so richtig ansehnlich herauszuputzen. Dabei kommt es natürlich ganz auf den persönlichen Geschmack und die eigene Note an!

So werden verträumte Weihnachtsfans zum Beispiel wohl auch dieses Jahr wieder zu durchsichtigen Christbaumkugel mit Schneeflockenmuster oder Eislook greifen. Sie werden sicher neben den silbernen Kerzen im Baum ein echter Weihnachtsblickfang sein!

Wer es eher verspielt liebt, der hänge sich doch einfach violett-pinke Kugeln mit Swarovski-Kristallen und pink-leuchtende Schneemänner als Weihnachtsdeko in den Tannenbaum: Der letzte Schrei zur Weihnachtszeit und auch mal was anderes! Oder für ganz Flippige, die Christbaumkugeln im Leopardenmuster?

Auch die türkis-goldenen Kugeln, die eher an 1001 Nacht erinnern, liegen dieses Jahr voll im Trend. Sie können herrlich kombiniert werden mit grünen Weihnachtskugeln in Herzform und bunt- schimmernden Pfauenfedern. Einfach ein Muss für jeden Orient-Fan!

Man kann sich aber auch von farbigen Kunsttannen inspirieren lassen: wie wäre es zum Beispiel mit einem weiß-besprühten Kunstchristbaum, in dem es nur so wimmelt von pinkfarbenen Christbaumkugeln und weißen Filzeulen und -häschen? Nur Omas Schreckensschrei bei diesem Anblick kann am heiligen Abend dann noch schriller werden!

Für Minimalisten gibt es natürlich auch ein haltbares Angebot: Einen schlichten Holztannenbaum, der im Zweifelsfall noch nicht mal behängt werden muss. Er macht sich auch genauso gut zwischen zwei weißen Weihnachtskerzen ohne jeden Schnörkel.

Für Heimatverbundene gibt es ebenso passende Kugel-Motive zu erstehen: der Kölner Dom, das Berliner Brandenburger Tor oder die Hamburger Wappenburg lassen sich stilecht kombinieren zu einem flotten geografischen Ensemble.

Quelle: Brigitte online
Bild: Mike Schmid (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017