Excite

Weihnachts-Trend für 2010: Gutscheine sind Top

Mit diesen Geschenken kann man wirklich punkten: Gutscheine zu Weihnachten sind in diesem Jahr der Renner und sind das beliebteste Geschenk. Zum Einen können sich die Beschenkten ihre Präsente so selber aussuchen und zum anderen ist es eine nette Geste, statt Bargeld etwa einen Gutschein über einen bestimmten Geldwert zu verschenken. Das Buch ist jedoch in diesem Jahr erstmals von der Spitzenposition unter den Geschenkgutscheinen verdrängt worden.

Die Studie wurde von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte & Touche erstellt und weist auf, dass um die 22 Millionen Deutschen im Jahr 2010 ihre Geschenke online erwerben und das Laufen durch die Läden so vermeiden. Es sind somit ganze 57 Prozent Menschen mehr, die sich online bedienen und die Artikel zuschicken lassen, als noch im letzten Jahr. Klar, dass man vielerorts auf Geschenkgutscheine zurückgreift, denn diese sind einfach eine tolle Alternative. Gefallen tun die bunten Karten mit dem wertvollen Inhalt immer, denn sie geben die Freiheit, ein Geschenk ganz in Ruhe selbst auszusuchen.

Auch das Verschenken eines so genannten Universalgutscheins ist möglich, hierbei können Freunde und Verwandte wählen, welche Attraktion oder welches Teil sie gerne hätten. Kinogutscheine verleihen die Möglichkeit, einen tollen Film anzusehen und dieses zu jeder Zeit und in ganz Deutschland. Im Weihnachtsgeschäft zeigt sich außerdem der Trend zum Erlebnis-Gutschein. Dieser beinhaltet einen konkreten Eventtag, bei dem von Tauchgang bis Rundflug alles dabei ist. Gutscheine zu Weihnachten sind Weihnachtsgeschenke mit Folgen.

Quelle: genussmaenner.de
Bild: Jessica Spengler (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017